Den Elefanten ins Schlafzimmer geschaut

Asiatische Elefantenkuh KIRSTY im Neunkircher Zoo. (Foto: Bittner.photography)

Abendsafari als besondere Führung am Freitag, 12. April 2019, ab 18.00 Uhr im Neunkircher Zoo

Neunkirchen, 21. März 2019 / C. Andres Viele kleine und große Besucher fragen sich sicherlich, was die Tiere nach der Schließung der Neunkircher Zoopforten am Abend und in der Nacht tun:

Wie verbringen die Elefantendamen KIRSTY und RANI den Abend? Ist die Familie der Riesenborkenratten in der Dämmerung unterwegs? Wie verhalten sich die Kattas in ihrem tierischen Schlafzimmer?

Um diese und viele weitere Fragen zu beantworten, bietet das Neunkircher Zoopädagogenteam nach dem offiziellen Feierabend eine besondere Führung, eine so genannte Abendsafari, an:

Diese Entdeckungstour in der normalerweise besucherfreien Zeit im Neunkircher Zoo findet am Freitag, den 12. April 2019, ab 18.00 Uhr statt und dauert ungefähr 2 Stunden. 

Teilnahmekarten können ab sofort im Vorverkauf täglich von 8.30 – 17.00 Uhr an der Zookasse erworben werden. Diese kosten 9,00 Euro für Kinder und 14,00 Euro für Erwachsene, der Eintritt ist inklusive. Für die Inhaber von Jahres- und Ehrenkarten und Patenschaftsausweisen im Neunkircher Zoo kostet die Abendsafari nur 4 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und es wird keine Abendkasse geben, weitere Termine werden aber nach Bedarf folgen. Treffpunkt ist nur mit gültiger Teilnahmekarte vor dem Haupteingang.

Ab sofort weitere Informationen unter der Telefonnummer: 06821 / 91 36 33  oder E-Mail an info@neunkircherzoo.de

Mehr erfahren auch unter www.neunkircherzoo.de und auf der facebook-Fanpage des Neunkircher Zoos

Autor: Christian Andres, web: www.neunkircherzoo.de